Dieser Artikel enthält Werbelinks. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich ändert sich der Preis dabei nicht.

Wir helfen dir, eine passende Montreal Unterkunft zu finden!

Wenn du dich fragst, wo du in Montreal übernachten kannst, dann bist du nicht alleine. Die französisch-kanadische Stadt ist voller Kunst, Kultur, Essen und mehr – und zieht daher jedes Jahr viele Besucher an. Von der Innenstadt bis zum Plateau und der Altstadt von Montreal gibt es viele großartige Unterkünfte in der Stadt.

Wir lieben Montreal. Im Laufe der Jahre hat Eric dort regelmäßig Freunde besucht, die in der Stadt leben. Zusammen haben wir den Bus von Toronto nach Montreal genommen, als wir in Toronto lebten – so konnte Lisa die Stadt auch für ein Wochenende erkunden! Wir werden bald einen ganzen Beitrag darüber schreiben. Die Stadt ist einer der wenigen Orte, an denen man etwas „Europa“ in Kanada findet – kein Wunder, dass sie so beliebt ist.

Wenn du zum ersten Mal in Montreal bist, solltest du in der Nähe des Stadtzentrums bleiben. Glücklicherweise kannst du  in Montreal zentral und preiswert übernachten – es gibt aber auch schöne Luxusunterkünfte. Montreal (im Vergleich zu Toronto) ist eine erschwingliche Stadt für Paare, Familien und Rucksacktouristen, die auf der Durchreise sind!

In diesem Beitrag sprechen wir einige der besten Gegenden für eine Übernachtung in Montreal an und geben dir verschiedene Unterkunftstipps! Wenn du eine größere Reise durch Kanada planst, dann empfehlen wir dir auch einige unserer anderen Kanada Beiträge:

Wo übernachten in Montreal – Unterkunftsarten

Wie die meisten Großstädte bietet Montreal viele Unterkunftsmöglichkeiten für jeden Stil. Wenn du in einem Hotel übernachten möchtest, dann hast du eine große Auswahl. Suchst du stattdessen nach einem Hostel, dann wirst du auch hier fündig. Wenn deine Familie ihre eigenen Mahlzeiten zubereiten möchte, dann stehen dir Apartments zur Verfügung.

Wenn ihr ein Paar auf der Suche nach einem charmanten Gasthaus oder einem Bed & Breakfast seid, dann findet ihr diese in Montreal auch! Im Folgenden stellen wir dir die verschiedenen Unterkunftsarten in etwas mehr Detail vor!

Hotels in Montreal

In der größten Stadt Quebecs gibt es viele Hotels für verschiedene Budgets und Reisestile. Du solltest jedoch wissen, dass es sich bei Montreal nicht um die Hauptstadt von Quebec handelt – das wird oft verwechselt. Während sich ein Großteil der Hotels in der Innenstadt (Downtown) befindet, gibt es einige kleinere Hotels in anderen Stadtvierteln.

Viele der traditionellen Hotels liege in der Innenstadt. Die kleinen, charmanten Hotels befinden sich eher in der Altstadt von Montreal (Old Montreal). Du findest einige spezielle Hoteltipps weiter unten! In der Zwischenzeit kannst du hier nach Hotels in Montreal suchen.

Hostels in Montreal

Wenn du ein begrenztes Budget hast oder gerne andere Reisende kennenlernen möchtest, kannst du auch in einem von Montreals Hostels übernachten. Im Gegensatz zu Toronto gibt es in Montreal mehr als eine Handvoll und sie sind (im Allgemeinen) besser bewertet. Montreal ist eher eine Backpacker-Stadt, deshalb sind Hostels seit Jahren Teil der Stadt.

Eric übernachtete einmal in einem Hostel, als er Montreal besuchte. Er blieb für eine Nacht im Le Gîte du Plateau Mont-Royal, welches ihm sehr gut gefallen hat. Die Lage ist super, die Mitarbeiter waren freundlich, das Zimmer war gut und die anderen Reisenden waren wie eine kleine Gemeinschaft. Hier kannst du nach Hostels in Montreal suchen, wenn du möchtest!

Apartments und Airbnbs in Montreal

Eine weitere Unterkunftsoption, die du in Betracht ziehen kannst, sind Apartments. Diese findest du über die ganze Stadt verteilt. Wir haben in einem Airbnb übernachtet und es hat uns wirklich gut gefallen. Die Wohnung direkt an der Sherbrooke Street (sehr zentrale Lage) haben wir mit dem Gastgeber geteilt und dabei viel über Montreal gelernt.

Wenn du dich ein paar Tage in Montreal aufhältst und deinen eigenen Platz zum Kochen/Arbeiten benötigst, kannst du hier nach Apartments in Montreal suchen.

Pensionen mit Frühstück (Bed & Breakfasts) in Montreal

Das Schöne an Montreal ist, dass man hier tatsächlich klassische Bed & Breakfasts findet. Pensionen mit Frühstück bieten einem oft ein „heimeligeres“ Ambiente als das bei einem Hotel der Fall ist. Die meisten Bed & Breakfasts befinden sich in alten Häusern in ruhigeren Wohngegenden wie z.B. im Village. Du kannst hier nach Pensionen mit Frühstück in Montreal suchen!

Wo übernachten in Montreal – Karte der Stadtteile

Die Karte unten zeigt einen ziemlich großen Teil der Stadt Montreal. Die Faustregel ist: Hotels, die näher an Downtown (dem Stadtzentrum) liegen, sind teurer. In Montreal findest du jedoch – anders als beispielsweise in Toronto – auch günstige Angebote in der Nähe des Stadtzentrums. In Montreal hast du also eine relativ gute Auswahl, selbst wenn du ein begrenztes Budget hast.

 

Die Karte oben zeigt die Bereiche, die wir für eine Übernachtung empfehlen würden. Du kannst anhand der farbigen Betten sehen, wo sich welcher Bereich befindet:

  • Downtown Montreal (Lila Bett)
  • Old Montreal (Blaues Bett)
  • Plateau/Mont Royal (Oranges Bett)
  • Village/Hochelaga (Grünes Bett)
  • Internationaler Flughafen Montreal (Graues Bett)

Wir wollten auch den internationalen Flughafen Montréal-Pierre Elliott Trudeau mit einschließen, falls jemand nach einem Flughafenhotel sucht. Du solltest wissen, dass der Flughafen in der Nähe der Stadt liegt, du aber jedoch etwas Zeit einplanen solltest. Er befindet sich auf der gleichen Insel wie die Stadt, aber du solltest mit 30-40 Minuten Fahrzeit rechnen. Um in die Innenstadt von Montreal zu gelangen, kannst du die Buslinie 747 nehmen, einen Uber rufen, in deinen Mietwagen steigen oder ein Taxi nehmen (was teuer sein kann).

Gegenden, die du meiden solltest

Montreal ist im Allgemeinen eine sichere und angenehme Stadt. Wie in jedem großen Ballungszentrum solltest du jedoch auch in Montreal die üblichen Vorkehrungen treffen, wenn du als Tourist durch die Stadt läufst.

Es stimmt, dass die Gegend um Hochelaga-Maisonneuve unsicherer war. Dies ist jedoch nicht mehr der Fall, da sich die Gegend in den vergangenen Jahren stark verändert und neue Geschäfte, Cafés usw. bekommen hat. Die Gegend in der Nähe von Berri/UQAM Metro ist nicht fantastisch, aber auch nicht gefährlich. Verglichen mit manch anderen Großstädten ist Montreal eine sehr sichere Stadt.

Vorgestellte Stadtteile & Unterkünfte

Im folgenden Abschnitt werden die einzelnen Viertel/Stadtteile von Montreal, in denen es unserer Meinung nach Sinn machen würde zu übernachten, genauer beschreiben. So kommst du einen kleinen Einblick, wie sich die Gegenden voneinander entscheiden und was es wo zu entdecken gibt. Wie bereits erwähnt entsprechen die Stadtviertel und Hotels der obigen Karte.

Downtown Montreal (zentral, lebhaft)

Hochhäuser von Aussichtspunkt aus mit blauem Himmel Montreal Kanada
Ein Blick auf Downtown vom berühmten Aussichtspunkt auf dem Mont Royal.

Ach ja, Downtown Montreal! Der Grund, warum wir einen speziellen „Downtown“ -Abschnitt haben, ist, dass es so viele Hotels im Zentrum von Montreal gibt. Die Gegend ist zentral, lebhaft und voller Läden und Restaurants. Es wird dir hier sicher nicht langweilig! Hier sind die Gebäude am höchsten – und hier wird auch geschäftlich gehandelt.

In Downtown kannst du sehr gut zu Fuß herumkommen, bist aber auch hervorragend an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden. Hier findest du Attraktionen und Bereiche wie den McGill University Campus, das Bell Centre, den Hauptbahnhof, das Montreal Museum of Fine Arts, den Zugang zum Mont Royal (den eigentlichen Berg), Geschäfte und viele Bars/Clubs. Du kannst hier nach großartigen Unterkünften in der Innenstadt von Montreal suchen.

Alternativ findest du im Folgenden drei sehr gute Hotels in der Innenstadt von Montreal. Wir haben die Hotels nach Preisklasse geordnet, damit du leicht eine Unterkunft für dein Budget finden kannst.

Ambrose Hôtel & Café – Jetzt Ansehen

  • Stil: Elegante Viktorianische Villa/Hotel
  • Preis: Budget
  • Lage: In der Nähe des McGill Campus, gut zu Fuß in die Innenstadt (mit Restaurants, Bars etc.)
  • Ausstattung: sehr gutes Frühstück, einzigartige Lage, freundliches Personal, Parkplatz in der Nähe

Hotel Bonaventure Montréal – Jetzt Ansehen

  • Stil: Elegantes und gehobenes Hotel
  • Preis: Mittelklasse
  • Lage: Im Wesentlichen über dem Hauptbahnhof – sehr zentral!
  • Ausstattung: Beheizter Außenpool, Grünflächen im Freien, Bar und Restaurant vor Ort

W Montréal – Jetzt Ansehen

  • Stil: Trendiges und modernes Hotel
  • Preis: Luxus
  • Lage: Am Rande der Innenstadt und der Altstadt von Montreal, in der Nähe des Hauptbahnhofs
  • Ausstattung: mehrere Aufenthaltsräume, Haustiere erlaubt, Fitnessstudio

Old Montreal (historisch, bezaubernd)

Alte Gebäude mit Turm im Schnee Unterkunft Montreal Kanada
Ein Spaziergang durch Old Montreal lohnt sich immer – egal zu welcher Jahreszeit!

Wenn du es etwas historischer und „europäischer“ haben möchtest, solltest du direkt in der Altstadt von Montreal – genannt Old Montreal – übernachten. Manchmal wird diese Gegend auch als „Old Port“ (Alter Hafen) bezeichnet, da sie direkt am Wasser liegt und das ursprüngliche Siedlungsgebiet entlang des St. Lawrence Flusses umfasst. Die Gebäude und Straßen sind reich an französisch-kanadischer Geschichte – ein Großteil davon ist älter als Kanada selbst!

Die Gegend ist voller Cafés und Restaurants und einigen Sehenswürdigkeiten wie der SEHR schönen Notre-Dame-Basilika von Montreal. Es lohnt sich hinein zu gehen – das ist sicher. Du kannst hier nach Unterkünften in Old Montreal suchen.

Im Folgenden findest du zwei richtig gute Hotels in der Gegend von Old Montreal. Da das Gebiet selbst recht klein ist und sehr nahe am Herzen der Innenstadt liegt, ist der einzige wirkliche Unterschied der Stil.

Hôtel Nelligan – Jetzt Ansehen

  • Stil: Charmantes und elegantes Hotel
  • Preis: Obere Mittelklasse
  • Lage: Im Herzen der Altstadt von Montreal, hinter der Basilika in der Nähe des Wassers
  • Ausstattung: Restaurant vor Ort, Dachterrasse, super freundliches Personal

Hotel Place d’Armes – Jetzt Ansehen

  • Stil: Schönes historisches Hotel
  • Preis: Obere Mittelklasse
  • Lage: Direkt gegenüber der Basilika, in der Nähe der U-Bahnstation und der Innenstadt
  • Ausstattung: Saisonale Terrasse, beeindruckendes Interieur, tolles Restaurant

Plateau/Mont Royal (trendy, Nachtleben, Essen)

Das Plateau / Mont Royal befindet sich am nördlichen Ende des Stadtzentrums und umfasst die Gegend rund um die U-Bahnstation Mont Royal nördlich des Mont Royal, dem Berg. Die Nachbarschaft ist jung, lebhaft und bietet viele Geschäfte, Restaurants, Bars usw. Es gibt sogar einige Sehenswürdigkeiten wie die berühmte Schwartz Deli, Zugang zum Mont Royal und mehr.

Du kannst hier nach Unterkünften im Plateau/Mont Royal suchen. Nachfolgend findest du zwei unserer Top Unterkunft-Tipps für diese Gegend. Generell handelt es sich hier um ein großes Gebiet, wir wollten dir jedoch Unterkünfte in der Nähe von Restaurants und Geschäften empfehlen.

Hôtel Anne ma sœur Anne – Jetzt Ansehen

  • Stil: Einfaches und sauberes Hotel
  • Preis: Budget
  • Lage: Direkt auf der St. Denis Straße (mit guten Läden und Restaurants), in der Nähe der U-Bahnstation Mont Royal
  • Ausstattung: Küchenzeile in allen Zimmern, teilweise eigene Terrasse, einfaches frisches Frühstück

Auberge de La Fontaine  – Jetzt Ansehen

  • Stil: Charmantes und modernes Gasthaus
  • Preis: Untere Mittelklasse
  • Lage: Nördlich der U-Bahn Station Mont Royal mit Blick auf Parc La Fontaine
  • Ausstattung: Tolles Frühstücksbuffet, Blick auf den Park, freundliche Gastgeber

Quartier des Spectacles (künstlerisch, kulturell, zentral)

Das Quartier des Spectacles ist eigentlich ein Teil der Innenstadt (Downtown), aber wir wollten es kurz separat ansprechen. Der Grund dafür ist, dass es hier eine besondere Atmosphäre und eine Reihe von Attraktionen gibt, die sich auf die Künste konzentrieren.

Die Gegend liegt nordwestlich der Innenstadt und auch ganz in der Nähe der Altstadt von Montreal. In diesem Viertel gibt es einige Sehenswürdigkeiten wie das Quartier Latin, den Place des Arts, das MAC Museum, das La Maison Symphonique, das Théâtre Maisonneuve und vieles mehr! Du  kannst hier nach Hotels im Quartier des Spectacles suchen. Nachfolgend findest du zwei der Top-Unterkünfte in der Gegend.

Hotel Auberge Montréal Espace Confort  – Jetzt Ansehen

  • Stil: Einfaches und freundliches Hotel/Gasthaus
  • Preis: Budget.
  • Lage: Innerhalb des Quartiers auf der St. Denis Straße in der Nähe der U-Bahn (Sherbrooke Station)
  • Ausstattung: Kochnische, einfaches tägliches Frühstück, Klimaanlage

Hotel10 – Jetzt Ansehen

  • Stil: Zeitgenössisches Boutique Hotel
  • Preis: Mittelklasse
  • Lage: Auf der Sherbrooke Straße ganz in der Nähe von Downtown – wir gingen einige Male daran vorbei.
  • Ausstattung: Restaurant vor Ort, Bar, Haustiere erlaubt, Autoservice

Das Village/Hochelaga-Maisonneuve (ruhig, entspannt, Wohngegend)

Wenn dir die Entfernung zur Innenstadt nicht ganz so wichtig ist, kannst du auch im Village oder im Viertel Hochelaga-Maisonneuve übernachten. Diese Bereiche nördlich der Innenstadt liegen in der Nähe des Wassers und sind immer noch zentral. Du befindest dich jedoch nicht mehr im Herzen der Innenstadt. Im Gegensatz zu größeren Hotels findest du hier mehr Bed & Breakfast und kleinere Apartments.

Ganz in der Nähe findest du auch Top-Attraktionen wie das Olympiastadion/Park und Zugang zum La Ronde (Vergnügungspark) auf St. Helen’s Island. Von hier aus hast du guten Anschluss an die U-Bahn, um in die Innenstadt und andere Teile der Stadt zu gelangen, falls erforderlich. Du kannst hier nach Unterkünften im Village suchen, wenn du in einer lebhafteren Wohngegend übernachten möchtest. Hier findest du Unterkünfte in Hochelaga. Alternativ findest du im Folgenden zwei gute Unterkünfte, die du dir ansehen solltest.

 Auberge Le Pomerol – Jetzt Ansehen

  • Stil: Einfach und modern
  • Preis: Budget
  • Lage: Im Village, an der Grenze zum Quartier des Spectacles – in der Nähe zu Downtown und Old Montreal
  • Featured Amenities: Frühstück, welches dir an die Tür gebracht wird, freundliches Personal

Auberge Manoir Ville Marie – Jetzt Ansehen

  • Stil: Historisches und charmantes Hotel/Gasthaus
  • Preis: Budget
  • Lage: Direkt am Fluss, in der Nähe der U-Bahn um ins Stadtzentrum zu gelangen
  • Ausstattung: Terrasse, Gemeinschaftsküche, Klimaanlage

Internationaler Flughafen Montreal

Wie immer wollten wir auch in diesem Artikel gründlich sein, deshalb wollen wir dir auch eine Übernachtungsmöglichkeit am internationalen Flughafen von Montreal vorstellen. Dieser befindet sich technisch gesehen in Dorval.

Vom Zentrum in Montreal dauert es etwa 30/40 Minuten bis zum Flughafen – ohne Verkehr. Wenn du also einen Flug am frühen Morgen hast, kann es Sinn machen direkt am Flughafen zu übernachten. Das macht es einfacher und weniger stressig. Im Folgenden findest du ein sehr gutes Hotel – es ist buchstäblich IM Flughafen!

Marriott Montreal Airport In-Terminal – Jetzt Ansehen

  • Stil:  Praktisches und komfortables Hotel
  • Preis: Mittelklasse
  • Lage: Direkt im Termialgebäude
  • Ausstattung: Restaurant, Pool, Bar

Und hier hast du es – einen Überblick darüber, wo du in Montreal übernachten kannst! Wir sind der Meinung, dass dies die besten Gegenden sind, aber es gibt ein paar weitere, die du dir ansehen könntest.

Hoffentlich findest du eine Unterkunft, die dir gefällt du die zu deinem Stil und Budget passt! Lass uns wissen, wie deine Reise nach Montreal (und Kanada im Allgemeinen) verläuft – wir freuen uns immer von dir zu hören!

Wie immer, fröhliches Watscheln!
-L&E

Du planst gerade deine Reise? So machen wir's:
  • Flüge auf Skyscanner vergleichen oder Zugticket kaufen
  • Nach Hotel Deals suchen oder Hostel buchen
  • Einen Mietwagen reservieren (abhängig vom Reiseziel)
  • Über Auslandsversicherung und Einreisebestimmungen informieren (Reisen außerhalb der EU)
  • DKB Kreditkarte einpacken (um im Ausland günstig Geld abzuheben - Lisa hat ihre seit 2016)
  • Über Steckdosen informieren & eventuell Reiseadapter besorgen
  • Pin es für später!

    Unterkunft- und Stadtteil-Guide für Montreal, Kanada

    Autor

    Lisa ist eine deutsche Autorin, die Wirtschaft, Sprachen & Kultur studiert sowie mehr als 20 europäische Länder bereist hat. Sie verbrachte während der Schulzeit ein Jahr in den USA, studierte in Kopenhagen, Dänemark sowie Bilbao, Spanien und machte ein Praktikum in Edinburgh, Schottland. Nach einem längeren Aufenthalt in Kanada dank eines Working Holiday Visums befindet sie sich nun wieder in Europa.

    Kommentare können nicht abgegeben werden